DC-Blog #1 - Wie alles Begann

Erstellt: 09.05.2022 19:22 • Bearbeitet: 16.05.2022 3:19 • Views: 62

Es war ein langweiliger Abend. Meine Freunde waren nicht da, und ich musste mir eine Beschäftigung suchen. Kurzer Hand beschloss ich Zeit mit meinem Bruder zu verbringen. Matthias schlief gerade nicht und war auch nicht arbeiten.

Wir trafen uns also und überlegten was wir gemeinsam tun könten. Wir haben auch zunächst Beschäftigungen gefunden aber eine davon sollte mein Leben verändern.

Wir entschlossen uns dafür Scribblenauts Unmasked zu spielen. Scribblenauts ist ein Spiel, in welchem man so ziemlich jedes Objekt spawnen kann und mit Adjektiven beschreiben kann. Nun dieser Teil speziell ist ein Crossover mit der Welt von DC und es packte mich.

Irgendwann später, als ich im Bett lag, schlug mir YouTube Videos zum Thema DC vor und schließlich landete ich bei den Comics. Ich recherchierte das ein oder andere Detail und verlor mich in der Welt von DC. Ich war beeindrukt von der Fülle. Ich fand schließlich einen YouTube-Kanal, welcher versprach einem beim Einstieg in das Universum zu helfen und dabei viele Sachen zu erklären. Das Problem war, trotz seiner Tipps fühlte ich mich noch immer recht verloren. Eigentlich hatte ich mich zunächst besonders für Green Lantern interessiert, doch dort einen Einstieg zu finden, war nicht so einfach. Ich habe viel gegoogled und hinterher war ich genau so schlau wie vorher. Also habe ich mit "Batman Das Erste Jahr" angefangen.


Weiter